Montag, 2. Februar 2015

Wochenschnipsel KW 5

Auch diese Woche sass ich mehrfach in Wartezimmern. Den gefühlten Rest der Zeit dann auf dem Sofa. Am Ende der Woche fühlte sich der Hintern jedenfalls schon sehr platt gesessen an. 

***

Aus Gründen keine Wellnesshotel-Übernachtung. Dafür gleich den Ausweichtermin gebucht. Im Schwarzwald ist es im Mai bestimmt auch schön...und mit etwas Glück haben wir da dann auch noch Schnee ;-)

***

Den Drachenfels fertiggestrickt. Inzwischen ist er sogar schon gewaschen und gespannt, jetzt ist er noch grösser als auf dem Foto.



***

Meine erste Wollmeise angestrickt. Twin in Herzblut. Endlich mal Farbe in diesem "bleak midwinter"!



***

Ausserdem noch ein paar Socken für meinen Vater angeschlagen, demnächst ist hier wieder Geburtstagswelle. 
Und wem das alles jetzt etwas stricklastig vorkommt: das war es auch, aber hier gilt "knitting keeps me sane". Ehrlich. 

***

Aus übriggebliebenen Zucchini einen Zucchini-Schokoladenkuchen gebacken. Ja, mir ist klar, wie dekadent das im Januar ist! Aber ich bin hier ja nicht die Einkaufsverantwortliche. Und nachdem ich am Abend zuvor schon einen Zucchiniauflauf gekocht hatte und dem Lieblingsbasler und mir die Zucchini quasi schon zu den Ohren wieder rauskamen, konnte nur noch ein Schokoladenkuchen helfen, um der Zucchinischwemme zum Jahresbeginn Herr zu werden. 

***

Zwei Tage im echten Winter verbracht. Der Lieblingsbasler durfte zu seinem grossen Glück sogar Schnee schippen. 



***

Ein wunderschönes Hochzeitskleid gekauft. Noch schöner als das von der standesamtlichen Hochzeit! Sissi wäre neidisch...

***

Die Nichte noch ein wenig beschnuffelt. Das entzückende Wesen hat doch tatsächlich drei Stunden allerliebst auf meinem Arm geschlafen. Dabei sah sie durchgehend niedlich aus und machte dann und wann zuckersüsse Babygeräusche. Und jetzt alle: jöööö!

Keine Kommentare: