Freitag, 14. Juni 2013

Ganz ohne Schnickschnack

Vorher...

 
 
...nachher!
 
 
 
Um das Leben des Lieblingsbaslers noch ein Bisschen schöner zu machen, musste dringend neue Erdbeermarmelade her (die letzte von damals hatten wir nämlich vor zwei Wochen aufgegessen!). Heute erstmal die Ausgabe ganz ohne Schnickschnack: 1500g Erdbeeren pürieren, 500g 3:1-Gelierzucker dazu, aufkochen, in die Gläser füllen, Deckel drauf, fertig.
Die Varianten (mit Wassermelone, mit Vanille, mit...mal sehen) kommen noch und sind dann auch eher für mich. Ich bin bei Marmelade nämlich nicht so puristisch veranlagt wie der Lieblingsbasler!


Keine Kommentare: